Erste Standschau 2022 und Mitgliederversammlung

Am 22. April haben wir uns zuerst bei Roland Eberle in Bobstand, bei seinen Bienen in der Chauseeallee getroffen. Als Thema der Standschau hat sich Roland die Frage nach dem ‘Heiligen Maß’ ausgesucht. Mit seiner langjährigen Imkererfahrung hat er so manches Ausprobiert. Vom Naturbau in einer Top Bar Hive über Deutschnormal – Zander – Zander anderthalb bis zu Dadant, war alles dabei. 

Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die Mitgliederversammlung im Gasthaus ‘Krone in Lampertheim, die Neuwahl des gesamten Vorstandes stand an, da in der Satzung die Amtszeit für drei Jahre festgelegt ist. Zuvor, war der Kassenbericht und die Entlastung des Vorstandes erforderlich. Die Wahlleitung übernahm Hans Alles, Lehrbeauftragter beim LHI, er führte die Neuwahlen zu folgendem Ergebnis: Die Schriftführerin Elke Münch und der Kassierer Herr Sinan Arslan wurden in Ihren Ämtern bestätigt, auch der erste Vorsitzende Markus Hartnagel stellte sich zur Wiederwahl und wurde für weitere drei Jahre in seinem Amt bestätigt. Für den zweiten Vorsitz musste ein Ersatz gefunden werden. Hier konnte Christian Tesseraux gefunden werden, der sich zur Wahl stellte und von der Versammlung dann auch in diesem Amt bestätigt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.