Veranstaltung Ortsverein

142. Mitgliederversammlung am 29.11.2019

Veröffentlicht

Der Bienenzuchtverein Lampertheim und Umgebung hat in der Mitgliederversammlung am 29.11.2019 seine neue Satzung verabschieden können. Diese löst die bisherige Satzung vom 10.02.1952 ab. Auch eine notwendig gewordene Datenschutzordnung wurde beschlossen.

Durch den Austritt des bisherigen Kassenführers ist die Wahl eines neuen notwendig geworden. Die Versammlung hat einstimmig die bisherige Schriftführerin Frau Dr. Elke Münch zur neuen Kassenführerin bestimmt. Für das Amt des Schriftführers hatte sich bereits im Vorfeld Herr Johannes Henkelmann bereit erklärt, dieser wurde gleichfalls von den anwesenden Mitgliedern, einstimmig als neuer Schriftführer gewählt.

Ein kurzer Jahresrückblick, die Mitteilungen des Deutschen Imkerbundes und des Landesverbandes Hessischer Imker sowie aktuelle Informationen aus dem Kreisimkerverein waren Bestandteil der zweieinhalb stündigen Versammlung in der ‚Alten Schule‘ in Lampertheim. Im Anschluss wurde auf verschiedene Veranstaltungen im nächsten Jahr hingewiesen, dabei die Biodiversitätskonferenz am 25.01.2020, ein Kurs zur Met-Herstellung am 28./29.03.2020 und ein Kurs zum Thema ‚Imkern im angepassten Brutraum‘.

Abschließend wurde über mögliche Wege zur besseren Aussendarstellung – Steigerung des Bekanntheitsgrades in der Bevölkerung – Gewinnung von mehr Imkern aus der Riedregion diskutiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.